Einzigartige Orte für das erste Date

Originelle Vorschläge

Das erste Date ist ein besonderer Moment. In der heutigen Zeit hat man oft schon online Kontakt gehabt und einige Informationen über sich ausgetauscht. Wenn es dann zum ersten persönlichen Treffen kommt, möchte man natürlich, dass alles perfekt läuft. Um nicht in der Aufregung spontane Entscheidungen treffen zu müssen, ist es ratsam, sich im Voraus Gedanken über die Gestaltung des Dates zu machen. Es ist auch sinnvoll, dies vorher mit dem anderen zu besprechen: Welche Vorstellungen gibt es? Etwas Abenteuerliches oder lieber etwas Ruhiges? Lieber in der Öffentlichkeit oder lieber privat? Im Folgenden werden einige Ideen speziell für erste Dates vorgestellt.

Inhaltsverzeichnis

1. Gemütliches Café

Ein Café bietet die perfekte Mischung aus Öffentlichkeit und Ruhe. Man ist nicht allein und hat dennoch einen geschützten Raum, um sich in Ruhe kennenzulernen und auszutauschen. Zudem sorgen die Lichtverhältnisse dafür, dass man sein Gegenüber klar erkennen kann, was in einer lauten Umgebung wie einer Diskothek schwieriger wäre.Ein Café lädt auch dazu ein, sich Zeit zu lassen, da man flexibel in Bezug auf die Tageszeit ist: Die meisten Cafés bieten leckeres Frühstück an und auch mittags oder abends kann man zumindest Snacks bekommen. So ist für das leibliche Wohl während des Dates gesorgt, selbst wenn es etwas länger dauern sollte.

2. Besuch im Tierpark

Es gibt verschiedene Arten von Tierparks. Neben den herkömmlichen Zoos gibt es beispielsweise auch Wildtierparks, in denen man frei lebende Tiere füttern und beobachten kann. Diese Wildparks sind ebenso wie Cafés (abhängig von den Öffnungszeiten) flexibel in Bezug auf die Dauer und bieten eine gute Mischung aus Öffentlichkeit und Intimität.

3. Kinobesuch

Der Klassiker unter den Orten für erste Dates. Der einsame, von anderen abgetrennte Einzelsessel im Kino kann Fluch und Segen zugleich sein. Während manche beim ersten Date gerne näher zusammenrücken, gibt es auch viele Menschen, die zunächst Distanz wahren möchten und körperliche Nähe erst zulassen, wenn eine gewisse Vertrautheit besteht. Allerdings ist die Möglichkeit, Gespräche zu führen, im Kino natürlich sehr begrenzt, was den Gesprächsstoff danach natürlich vergrößern kann. So könnte man nach dem Kinobesuch zum Beispiel eine Cocktailbar aufsuchen.

4. Entspannung im Öffentlichen Park

Ein einfaches Treffen im Park kann, abhängig vom Wetter und vom Typ Mensch, ein toller Ort für ein erstes Date sein. Auch hier ist man nicht allein mit einer fremden Person, die man kennen lernen möchte, und hat dennoch viele Möglichkeiten: Vom Tischtennis über Badminton und Fußball bis hin zu Kartenspielen kann man sich im Park gemeinsam die Zeit so gestalten, wie es beiden gefällt. Vielleicht möchte man sich auch einfach nur unterhalten? Wie wäre es mit einem leckeren, selbstgemachten Obstsalat oder einer frischen Limonade als eine Art Picknick?

Entdecken Sie alles, was Sie für das erste Date wissen müssen

73 Seiten geballtes Wissen

Erstes Date: Perfekt vorbereitet ins erste Treffen

Egal ob vor- während oder nach dem ersten Treffen – mit diesem E-Book sind Sie perfekt ausgerüstet.
Inhaltsverzeichnis

How to Talk to Anyone About Anything

Dieses Buch dient als Ratgeber für Kennenlerngespräche und hilft dir, deinen Smalltalk und Storytelling auszubauen.

12,97 €

Super Produkt

Vom Single zur Beziehung

Der Psychologe und Autor Wieland Stolzenburg begleitet dich mit 103 Fragen zum Selbstbeantworten dabei, Antworten zu finden, damit du deinen Wunschpartner triffst und eine glückliche Beziehung führst.

9,99 €

Super Produkt

Bewerte diesen Artikel

[yasr_visitor_votes]

Das könnte dich interessieren…

6 außergewöhnliche Aktivitäten, um gemeinsame Zeit zu genießen

Dos & Don’ts für ein gelungenes erstes Date

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert